HomeAktuelles

Aktuelles

Monatsspruch Februar:

"Ich bin überzeugt, dass dieser Zeit Leiden nicht ins Gewicht fallen gegenüber der Herrlichkeit, die an uns offenbart werden soll."

Römer 8,18

 

Seniorenkreis

Mittwoch, 20. Februar 2019, 15 Uhr

„Mit Blindheit leben“
Menschen, die sehenden Auges durch die Welt gehen, können sich kaum vorstellen, welchen Herausforderungen sich ein blinder Mensch Tag für Tag ausgesetzt sieht. Herr Werner Müller aus Goldbach erzählt aus seiner Erfahrung und gibt interessante Einblicke in eine Welt, die er trotz seiner Beeinträchtigung „sieht“.
mit Werner Müller und Pfr. Joachim Kunze

 

StephansSupp

Freitag, 22. Februar 2019, 12 Uhr
Für den Februar haben wir uns vorgenommen für Sie einen wärmenden „Linseneintopf mit Frankfurter Würstchen“ zuzubereiten. Dazu reichen wir ein kräftiges Bauernbrot.
Wie immer gibt es natürlich auch einen Nachtisch und Getränke – für mehr oder weniger als 2,50 €.
Kommen Sie also, wenn Sie …
… nicht alleine essen möchten
… jünger oder älter
… vermögend oder knapp bei Kasse
… mit oder ohne Konfession sind.

Es freuen sich auf Sie - die Köchinnen und Köche des Vereins!

 

Weltgebetstag 2019 - Freitag, 1. März 2019 um 18.30 Uhr !

„Kommt, alles ist bereit! Es ist noch Platz.“

Im Gottesdienst am Weltgebetstag erzählen in diesem Jahr Frauen aus Slowenien aus ihrem

Alltag und von ihrem Glauben. Slowenien – ein wunderschönes Land mit herrlicher Natur und so reich an Geschichte und Kultur. Auch wenn sich seit dem Ende des Kommunismus 1991 eine Menge verändert hat, gibt es immer noch soziale Ungerechtigkeit, Armut und Ausgrenzung.

„Kommt, alles ist bereit!“ - mit diesem Satz lädt der Gastgeber im Gleichnis vom Festmahl

(Lukas 14) seine Gäste ein - doch keiner kommt. So werden nun andere an den festlich

gedeckten Tisch geladen: Arme, Blinde, Lahme, als diejenigen, die an den Wegen

und Zäunen leben. Weiterhin gilt der Auftrag Jesu: Diese Menschen sind im wichtig, um sie

sollten wir uns kümmern. Mit der Kollekte werden Projekte in Slowenien unterstützt, um Frauen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Herzliche Einladung zum ökumenischen Gottesdienst, den wir im katholischen Pfarrheim

am Dellweg feiern: Freitag, 1. März 2019 (Achtung – Beginn ist bereits um 18.30 Uhr!)

Anschließend gemütliches Beisammensein.

 

Handglocken erklingen in St. Stephanus

Konzert am Freitag, 15. März 2019 um 19.00 Uhr

An diesem Abend erwartet Sie ein besonderes Konzert mit Klängen, die Sie verzaubern werden. Der Handglockenchor Aschaffenburg wird Werke von der Klassik bis zur Moderne zum ‚Erklingen‘ bringen. Der Eintritt ist frei – Spenden sind erbeten!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Free business joomla templates